Mind Map  
Offene Yogaliste

Yogalehrer/in Iris Knierim in 76872 Steinweiler



Adresse und Kontakt
Land: D Deutschland
Name: Iris Knierim
.: Ev. Gemeindezentrum oder am Waldschlössc
Straße: An der Bahn 19
Ort: 76872 Steinweiler
Telefon: 063495805
Mobil: 01728282468
Email:
16.12@7.pypz5ruplyptntul{ Email zeigen
Homepage: zur Webseite
Tradition: Hatha Yoga; Sivananda; Hormonyoga; Yoga Natur; Meditation; Mindfullness;
Zielgruppe: Alle, zu Hause, Arbeitsplatz, Yogaraum, Kindergarten, mobil, überall

Informationen
Yoga Kurse bei Iris Knierim`s mobiles Yoga Studio


Neues Kursprogramm
Im Evangelischen Gemeindezentrum

Hatha Yoga
Hier kannst du durch Körper- und Atemübungen und durch die Verbindung von Anspannung und Entspannung, Bewegung und Ruhe, Konzentration und Achtsamkeit dein körperliches und geistiges Wohlbefinden fördern.

7 Kurseinheiten mit jeweils 90 Minuten 70€ pP.
immer Mittwochs von 16:30 - 18:00 Uhr
Kursstart: 30.10.19 - 11.12.19..




Yoga "fit in den Tag"
Gönne dir einen schwungvollen Start in den Tag.

Donnerstags 9:00 - 10:30 Uhr
6x 90 min. 7.11.-13.12. 6 Termine 60,00€

Yoga "regenerierend am Abend"
Bereite dich vor auf eine erholsame Nacht

Donnerstags 18:00 - 20:30 Uhr
6Termine x 90 Min. 60,00€
07.11.-13.12.



sichere dir jetzt deinen Platz.

Hast du einen Wunsch dann biete ich auch andere Kurse auf Anfrage.
OM Namah Shivaya




Darf ich mich vorstellen?
Iris Knierim


Im bunten, sonnigen Brasilien kam ich näher zum Yoga und näher zu mir. Eine Erfahrung, voller Licht und Fröhlichkeit wie die Reise durch die Chakren zum reinen Bewusstsein.

Mein Yogaweg:
Yoga brachte mir vor ca. 20 Jahren wesentliche Linderung bei Kopf und Rückenschmerzen. So begann ich regelmäßig zu Hause und bei Yoga Vidya zu praktizieren und bemerkte, dass sich in mir mehr verändert als nur die physische Hülle des Körpers.
Yoga förderte in mir die Fähigkeit achtsamer zu sein und Veränderungen mutig und voller Vertrauen anzunehmen.
In Brasilien hatte ich die Möglichkeit die 2 jährige Ausbildung zum Yogalehrer am Yogainstitut Yoga Ishvara und dem Yoga Meister Prof. Andres mit Erfolg zu bestehen.
Anschließend konnte ich Yoga unterrichten und es folgten Weiterbildungen bei Yoga Meistern wie
Dinah Rodrigues (Hormonyoga)
Marcio Assumpsao:Instituto Yogatherapia (Ayurveda, Yogatherapie), Yoga und traditionelle chinesische Medizin, uvm.

Komm mit auf den Weg zu mehr Gesundheit, Freude und Glück.

Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga. Ha (ha) heißt "Sonne", Tha heißt "Mond". "Yoga" heißt "Einheit/Harmonie". Hatha Yoga ist also die Harmonisierung der beiden Grundenergien in unserem System, der aktivierenden, wärmenden und der aufbauenden, kühlenden Energie. "Hatha" als ganzes Wort heißt auch "Anstrengung".

Hatha Yoga sagt, dass der Körper der Tempel der Seele ist und als solcher gepflegt werden sollte, ohne ihn allerdings für das Wichtigste zu halten. Hatha Yoga sieht den Menschen also als Ganzes. Hatha Yoga richtet sich nicht nur an den physischen Körper, sondern auch an die Energiehülle (Pranamaya Kosha) und die geistig-emotionale Hülle (Manomaya Kosha).

Hatha Yoga – der Yoga der Körperarbeit, der Yoga der Bemühung, der Yoga der Hartnäckigkeit, der Yoga von Ha und Tha, von Sonne und Mond. Hatha Yoga ist heute der populärste Yoga. Es gibt ja verschiedene Yoga-Arten, es gibt Jnana Yoga, den Yoga des Wissens, es gibt Bhakti Yoga, den Yoga der Hingabe, Raja Yoga, den Yoga der Gedankenkontrolle, Karma Yoga, den Yoga des uneigennützigen Dienens, Kundalini Yoga, den Yoga der Energie, und es gibt Hatha Yoga.

Hatha Yoga, der Yoga der Körperarbeit. Hatha Yoga – das Wort „Hatha“ hat verschiedene Bedeutungen. Zunächst einmal heißt Yoga sowohl Einheit wie auch spirituelle Praxis, Yoga heißt auch Verbindung. Hatha Yoga ist also der Yoga der Einheit, ist die Möglichkeit, zur Einheit zu kommen, indem man sich bemüht. Yoga – Einheit, ist aber auch eine spirituelle Praxis. Yoga heißt auch Einheit. So kann man sagen, Hatha Yoga ist der Yoga, wo du durch Bemühung, durch Anstrengung, durch Hartnäckigkeit zur Einheit kommst. Hatha Yoga heißt nämlich tatsächlich, du musst etwas tun.

Im Jnana Yoga könntest du sagen: „Ich erkenne das höchste Selbst. Ich frage mich, wer bin ich?“

Bhakti Yoga heißt, Liebe entwi