Referenzen



Hypnose



Ich habe die Ausbildung zum spirituellen Hypnosecoach 2016 und 2017 bei Markus Lehnert absolviert. Bei ihm können Sie gerne Referenzen einholen.

Feedback einer Hypnoseklientin mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten:

"Ich bin immer noch hin und weg davon. Beim Buffet im Sporthotel habe ich mich selber nicht wiedererkannt.
Ich habe dort so total anders gegessen als sonst.....
Es ist mir gut bekommen. Ich habe zwar schon in der Nacht was gemerkt, aber kein Vergleich zu früher. Aber vor allem habe ich mich tagsüber pudelwohl gefühlt. Was bedeutet, dass ich nach wie vor gar nicht mehr merke, dass ich einen Bauch habe. Dass sich dieser schwer tut, das ist vorbei!
Am zweiten! Tag nach unserem Grillabend habe ich mit Josef das ganze übrig gebliebene Gemüse verputzt mit Schafskäse. Zwei Tage alt UND wieder aufgewärmt. Ich habe es genossen und NICHTS gemerkt.
Fazit: mein Essverhalten hat sich deutlich geändert Damit bin ich, ohne drauf zu achten, bei meinem Idealgewicht angekommen.
Man könnte sicher sagen: low Carb. und vielleicht Trennkost?
ABER nicht als Diät, sondern einfach nach innerer Stimme.
Mein Bauch und Herz sind im Einklang und fühlen sich pudelwohl"


Wingwave



Meine Wingwave Ausbildung habe ich bei Dirk Eilert von der Eilert-Akademie für emotionale Intelligenz absolviert. Außerdem habe ich das Vertiefungsmodul "Imaginative Familienaufstellung" erfolgreich absolviert. Dies ist ein spannendes Konzept, um immer wiederkehrende Muster im Leben aufzulösen.










Yoga



Ich übe seit über 25 Jahren Yoga aus.
Seit 2003 unterrichte ich mit großer Freude und Begeisterung .





Meine Ausbildung zur Yogalehrerin:
Basisausbildung I.Y. im Institut für Yoga, Darmstadt, 2002-2003
Ausbildung zur Yogalehrerin an der Europäischen Akademie für Ayurveda, 2005-2008
Fortbildung Hormonyoga bei der Gesellschaft für Geisteswissenschaftliche Fortbildung e.V., 2006
Basis-Intensivausbildung "Kinder und Jugendliche im Yoga" in der Tradition T. Krishnamacharya / R.Sriram bei Kornelia Becker-Oberender, 2009
BDY-Weiterbildung Yoga für Schwangere / Yoga nach der Geburt mit Gaby Brinkmann, 2009
Yoga und Ayurveda in Mysore, Indien mit Dr. Padmini, 2010
Intensives Pranayama Seminar in Indien mit Lakshmi Ranganathan, Yogagelehrte und Dr. Padmini, Ayurvedaärztin, 2011
Yogaweg Zertifikat nach 3jähriger Weiterbildung bei R. Sriram, 2010-2012
ständige Weiterbildung bei R.Sriram und anderen

Ich bin Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland BDY der sich zum Ziel gesetzt hat, die Qualität von Unterricht und Ausbildung zu sichern und zu verbessern. Die eigene Praxis - notwendige Voraussetzung für ein verantwortungsbewusstes Unterrichten - vermittelt mir kontinuierlich neue Erkenntnisse. Die Weiterbildung in der Tradition T. Krishnamacharya / T.K.V. Desikachar / R.Sriram hat mein Wissen aus Yoga und Ayurveda vertieft und befähigt mich noch besser, Menschen auch im Einzelunterricht im Rahmen eines Yoga-Coachings zu begleiten. Dies wird durch meine Mitgliedschaft im Yogaweg bestätigt. Die Erfahrungen aus anderen Yoga-Traditionen wie z.B. dem Integralen Faszienyoga sowie aus vielfältigen ganzheitheitlichen Heilmethoden und aus meinem persönlichen Lebensweg fließen in meine Arbeit ein. Mittlerweile durfte ich mehrfach nach Indien, dem Ursprungsland des Yoga, reisen und konnte erkennen, welche Unterschiede im Üben für uns westliche Menschen sinnvoll sind. Die unterschiedlichen Kulturen zu berücksichtigen und ihre Weisheiten miteinander in Verbindung zu bringen, ist für mich ein weites und spannendes Feld.