"Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter zu werden, das ist Freude!" Konfuzius
nalayoga ~ Mystik und Hingabe
Das sanfte Yoga in Düsseldorf-Angermund

Antje Neßler
Yogalehrerin
Spirituelle Lehrerin

Sat-Chit-Ananda

Sein-Wissen-Glückseeligkeit
Wohltuendes Yoga, entspannende Massagen ~ loslassen und glücklich sein.


"Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung, und sie gedeiht mit der Freude am Leben."

Thomas von Aquin



Heilung


Der Weg zu uns selber ist Heilung. Wir haben uns in diese Dimension der Gottesferne oder auch der Ferne von uns selber begeben, um wieder den Weg zu uns zurück zu finden. Den Weg zurück in die Einheit mit dem Göttlichen. Dieser Prozeß ist Heilung. Wir wollen wieder "heil" werden oder "ganz" werden.

Heilung geschieht immer dann, wenn wir uns selber näher kommen, wenn wir wieder einen neuen alten Aspekt in uns erkannt haben.

Wir haben alles in uns und darum sind wir auch schon so, wie wir gerne sein möchten. Wir erkennen dies nur selten. Wir glauben uns ändern zu müssen, doch das ist nicht notwendig.

Heilung geschieht, wenn wir unser Sosein endlich annehmen können. Dazu brauchen wir nur all das loszulassen, was uns davon abhält, wir selber zu sein.

Heilung kann uns auf vielfältige Weise begegnen. Es müssen nicht die weisen Worte eines Lehrers sein, es kann auch schon ein Lächeln eines Menschen genügen, den wir zufällig auf der Straße anblicken. Heilung ist somit überall möglich, wo wir sind. Wir müssen uns nur den heilenden Momenten öffnen.

Möge Euch in diesem Moment Heilung zuteil werden.


Frauen-Heilkreis

Tempelgruppe
In einem heilenden Kreis von Frauen treffen wir uns einmal im Monat um unsere Einzigartigkeit, unsere Gaben und unsere Schönheit zu feiern.
Losgelöst von unseren ganz persönlichen Geschichten lassen wir unsere Masken fallen und halten uns gemeinsam durch unser SEIN.
Mit praktischen Übungen kommen wir uns wieder SELBST näher und wieder-entdecken all unsere Schätze in uns, berührt von einer Atmosphäre unendlicher Liebe, Verbundenheit, Verstehens und Geborgenheit.
Du musst dich nicht anstrengen ~ lass uns gemeinsam ERINNERN!



Frauenjahreskreis 2016 ~ Der Weg im Kreislauf des Jahres


Der Kreis ist ein weibliches Symbol der Ganzheit und entspricht dem Bild des Mutterleibes. Der Kreis steht für die zyklische Natur - einem ewigen Rhythmus der Wandlung und Erneuerung. Sowohl der Kreislauf der Natur als auch der Lebenskreislauf der Frau verlaufen in Zyklen.
Wollen wir den tieferen Sinn und die Zusammenhänge dieser inneren und äußeren Zyklen bewusster wahrnehmen und mit ihnen im Einklang leben, bietet die Reise durch den Jahreskreis dazu eine gute Möglichkeit. Diese Reise führt uns zu drei verschiedenen Höhepunkten - den Jahreskreisfesten.
Auf dem Weg durch den Jahreskreis begegnen wir den Phasen der Geburt, des Wachstums, der Reife, des Vergehens, des Todes und der Wiedergeburt. Jeder bewusst durchlebte Jahreskreis ermöglicht die Erkenntnis über unser wahres Sein, das unberührt von allen Wandlungen existiert. Diese Erkenntnis vermag tief sitzende Ängste und Anhaftungen zu lösen, so dass Gelassenheit und Vertrauen unser Leben bestimmen. Weniger identifiziert mit den Höhen und Tiefen des Lebens können wir eine Befreiung unserer wahren Lebensfreude und Schöpferkraft erfahren.

Termine:
Ostara ~ Fruchtbarkeisfest
22. bis 24. April 2016
Feuer ~ Sommersonnenwende
17. bis 19. Juni 2016
Samhain/Ewiger Kreislauf ~ Ahnenfest und Pflanzensilvester
28. bis 30. Oktober 2016

Seminarplan:
Der Freitag, ab 9 Uhr, ist dem Yoga in Praxis und Theorie gewidmet.
Du kannst zusätzlich bei mir eine Aroma-Ölmassage buchen.
Den Samstag, ab 8 Uhr, beginnen wir mit einer Themen-Yogastunde und widmen uns dann dem jeweiligen Jahreskreis-Thema in Theorie und Praxis.
Den Sonntag, bis ca. 13 Uhr, beenden wir mit einem keltischen Ritual.


heilende Berührung/ Energiemassagen

heilende Berührung
Von himmlischen Düften umschmeichelt, eingehüllt in sanfte Klänge, massiert von energievollen Händen - ein Wohlgenuß der besonderen Art!

Rituelle Massagetechniken die von Heilern, Schamanen und Priestern angewendet wurden, wirken tief auf körperlicher sowie seelischer Ebene!

Ich arbeite intuitiv, ganz auf dich abgestimmt und somit steht hinter jeder Technik eine spirituelle Absicht!

Lass dich überraschen und geniesse die Zeit!



Power Ho'oponopono


DAS Ho'oponopono PRINZIP hat seinen Ursprung bei den hawaiianischen Ureinwohnern.
Ho'oponopono und das Thema Selbstverantwortung.

ICH ÜBERNEHME FÜR ALLES IN MEINEM LEBEN DIE VOLLE VERANTWORTUNG!

Nur dann ist ein wahrhaft authentisches und freies Leben wirklich möglich.


Bei jedem Problem, das sich mir in den Weg stellt, bin ICH immer zugegen, also muss ich MICH verändern, um diese Schwingung nicht mehr zu haben..
Nicht der andere, der vielleicht (augenscheinlich) Teil des Problems ist, muss sich ändern. Nein, ICH darf mich neu ausrichten, wenn ich das Problem lösen und die Situation verändern will. Das Naturgesetz der Schwingung und der Resonanz wirkt unweigerlich und immer!

Und wie mache ich das?
Mit dem Ho´oponopono-Prinzip. Die vier Sätze, die aus dem Herzen kommen müssen, damit die Lösung essentiell ist:

* Es tut mir leid.
* Ich verzeihe mir.
* Ich danke Dir.
* Ich liebe Dich.

Mit dieser Ho'oponopono Übungsreihe treffen wir uns einmal im Monat, um gemeinsam Themen zu er-lösen.




Mit Javascript und Cookies würde das Gästebuch sogar funktionieren...
  Gravatar 20.4.14 um 18:34
 Dathe
 
Danke für unseren "Auferstehungssonntag" in BlankenburgNachmeiner Rückkehr mehr.
Lb Grüsse an Euch beide und einen schönen Ostermontag.

Gerlinde
  Gravatar 10.12.13 um 09:00
 Marianne
 
Liebe Antje,

jetzt bin ich schon ein Jahr mit dabei und freue mich so darüber, wie der Kreis sich entwickelt, was alles möglich ist, mal kraftvoll, mal sanft. Es ist schön bei den anderen die Entwicklung zu sehen - und ich freue mich, dass nun doch mal wieder bei mir ein Knoten aufgegangen ist und damit neue FREIHEIT in Sicht. Auf dem Weg in die eigene Kraft - Marianne